Wachsmanufaktur 176° Farenheit, 53902 Bad Münstereifel
+49(0)177 - 84 84 318

AGB

§ 1 Geltungsbereich

Für eine Geschäftsbeziehung zwischen der Firma 176° Farenheit und dem Kunden, gelten ausschließlich die nachfolgend aufgeführten “Allgemeinen Geschäftsbedingungen” (AGB) in der jeweils gültigen Fassung.

§ 2 Angebot und Vertragsabschluss

(1) Der Liefervertrag gilt als geschlossen, wenn die Firma 176° Farenheit die Annahme der Bestellung entweder schriftlich per E-Mail über das Bestellsystem des Online-Shops bestätigt hat, oder die Lieferung ausgeführt ist.

Bestellungen können über das Bestellsystem unter www.176-farenheit.shop oder per E-Mail unter info@176-farenheit.shop getätigt werden.

(2) Jede Bestellung des Käufers ist für diesen verbindlich.

(3) Sollte die Firma 176° Farenheit Produktangebote unterbreiten, so sind diese stets freibleibend und unverbindlich.

(4) Sollte ein Käufer die Annahme einer Sendung zu der er verpflichtet ist verweigern, so ist die Firma 176° Farenheit berechtigt vom Kaufvertrag in Schriftform zurückzutreten und Schadenersatz zu verlangen.

§ 3 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht und die Möglichkeit, wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird, innerhalb von vierzehn Tagen den mit uns geschlossenen Vertrag ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung der Sache zu widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Erhalt der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung), und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 in Verbindung mit §1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß §312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 §3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen zu können, müssen Sie uns die Firma:

176°Farenheit

Tulpenweg 12

53902 Bad Münstereifel

E-Mail: info@176-farenheit.shop

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder einer E-Mail) über Ihren Entschluss, den mit uns geschlossenen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns in soweit unter Umständen Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Unter Prüfen der Eigenschaften versteht man Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware wie es im Ladengeschäft in etwa möglich wäre. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung der Sache müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die Lieferung der Ware der bestellten und geprüften Ware entspricht, und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von €40,00 nicht übersteigt. Fristen beginnen für Sie mit der Absendung der Erklärung des Widerrufs oder der Sache, und für uns mit deren bestätigtem Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 4 Leistung und Lieferung

Wir produzieren von Hand jede einzelne Wachsmischung zeitnah bei Vertragsabschluss in unserer Manufaktur, und versenden versichert an die von Ihnen gewünschte Lieferadresse über einen Paketdienst unseres Vertrauens. Wir behalten uns Teillieferungen für den Fall vor, wenn einzelne Produkte nicht vorrätig bzw. lieferbar sein sollten. Die Kosten für die Nachlieferung übernehmen wir. Sollte ein Vorlieferant nicht liefern können und wir den Lieferanten nicht leichtfertig bzw. schuldhaft ausgewählt haben, werden wir von der Verpflichtung der Lieferung an Sie befreit. Wir verpflichten uns Sie davon in Kenntnis zu setzen und bereits erbrachte Leistungen (Zahlungen) sofort auszugleichen. Sie sind Unternehmer, dann geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Beschädigung der Ware mit der Übergabe beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Sache an das beauftragte Transportunternehmen auf Sie über. Sie sind Verbraucher, dann geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe an Sie über. Der Übergabe steht es gleich, wenn Sie im Verzug der Annahme sind. Für Beschädigungen aller Art, welche die Ware nach der Übergabe an eine Beförderungsinstitution erleidet, haftet der Verkäufer nicht. Beschädigt eintreffende Sendungen sind daher sofort beim Spediteur schriftlich zu fixieren bzw. zu reklamieren, da dieser für Transportschäden aufzukommen hat.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt solange Eigentum des Verkäufers, bis der vollständige Kaufpreis seitens des Käufers gezahlt wurde.

§ 6 Preise

Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. etwaiger Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus). Preisnachlässe bedürfen vorab einer schriftlichen Bestätigung. Ein Rechtsanspruch auf Lieferung besteht nur nach Begleichung des Kaufpreises.

§ 7 Versand

Ab einem Bestellwert von €50,00 ist die Lieferung im Inland frei Haus. Sollte die Zustellung der Ware scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Der Versand der Ware ist versichert.

§ 8 Haftung

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, oder Garantien betreffen, oder Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

§ 9 Datenschutzbestimmungen

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Webseite kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Datenschutzerklärung für Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer  bezogene Informationen zu speichern, während er die Webseite nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Unsere Webseite verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytics stellt Google unter Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ein Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Webseitenangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code “gat._anonymiIp();” erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog.IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vetragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des “Privacy Shield” – Abkommens und ist beim “Privacy Shield” – Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Mehr erfahren Sie unter Google-Analytics Hilfe – Schutz und Sicherheit Ihrer Daten

Datenschutzerklärung für Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Hier eine Übersicht der Plugins:

https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf  hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter

https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook Benutzerkonto aus.

§ 10 Recht / Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Der Gerichtsstand (Streitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis) ergibt sich aus dem Hauptsitz der Firma 176° Farenheit.

§ 11 Sonstiges

Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den aktuellen, gültigen gesetzlichen Vorschriften.